5 echte Wettbewerbsvorteile, die Sie als Dienstleister nach vorne bringen

Michael Wilp27.05.2016
Bild: Projektabwicklung mit Microsoft Dynamics NAV

Egal in welchem Bereich Sie Ihre Dienstleistung erbringen – eine effektive Unterstützung Ihrer Projektabläufe bringt echte Wettbewerbsvorteile. Ein funktionierendes Projektcontrolling ist wesentlich, um die Projekte, ihre Budgets und Fertigstellungsgrade, aber auch die involvierten Mitarbeiter im Blick zu haben. Schon in der Planungsphase ist es wichtig, neben dem Projektplan auch das Ressourcenmanagement direkt mit zu berücksichtigen. An Sie herangetragene Anforderungen sollten schnell und kompetent bearbeitet und in einem Angebot abgegeben werden können.

Kurzum, die Projektplanung und Projektabwicklung, das Herz eines Dienstleisters, bedarf sorgfältiger, strukturierter Unterstützung. So haben Sie den kompletten Lebenszyklus eines Projekts von der Angebotsplanung bis hin zur Fakturierung im Griff.

1. Effektive Zusammenarbeit – Transparenz über alle Bereiche

Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit wird mit der richtigen Software zum Kinderspiel. Alle Termine, Meilensteine und Tätigkeiten sind in der Projektstruktur verankert und können stets aktuell eingesehen werden. Um beispielsweise die Kosten von Anfang an transparent zu halten und über alle Abteilungen den aktuellen Stand einsehen zu können, wird bereits im Angebotsstadium ohne weiteren Aufwand die „mitlaufende Kalkulation“ aktiviert. Dazu kommt die flexible Steuerung der Rechnungslegung direkt aus dem Projekt heraus.

Workflows unterstützen die Verzahnung zwischen den Projektbeteiligten und der Finanzbuchhaltung ganz dezent im Hintergrund. Das damit einhergehende Einkaufen von Fremddienstleistungen oder Komponenten ist ebenfalls im ERP-System von Microsoft Dynamics NAV (Navision) abbildbar. Sie können sogar halbfertige Projekte und Erzeugnisse bewerten (WIP) und es lassen sich Anfragen an Subunternehmer direkt aus dem ERP-System erzeugen. Auch an Sie herangetragene Lastenhefte, Leistungsverzeichnisse (in GAEB 90, GAEB 2000 oder GAEB XML) oder ähnliche Dokumente können Sie direkt verarbeiten.

Microsoft_Dynamics NAV_Navision_Testen
Microsoft_Dynamics_NAV
Office 365 Microsoft Dynamics NAV

2. Projektierung über die Firmengrenzen hinaus – Einbindung von Partnern

Um auch firmenübergreifend eine transparente Projektplanung aufsetzen zu können steht eine bidirektionale Schnittstelle zu Microsoft Project zur Verfügung. Somit können Sie die Planung auch mit Zulieferern abgleichen, bearbeiten und wieder ins ERP-System zurückspielen – eine solide Basis für die weitere Planung. Nutzen Sie am Besten Project als Teil des Office 365-Pakets um auch unterwegs immer den Überblick zu halten. COSMO 365 können Sie ja schließlich auch von jedem Endgerät an jedem Ort online nutzen!

Projektmanagement mit Frühwarnsystem und Ampel-Darstellung

Screenshot: Projekabwicklung mit Microsoft Dynamics NAV (Navision)

3. Erhöhte Service-Qualität - dank Frühwarnsystem

Der integrierte Signal-Monitor verarbeitet alle Informationen bzgl. der Kosten und des Projektfortschritts und Sie erkennen den Projekt-Status anschaulich auf einen Blick mit Hilfe einer Ampel-Darstellung. Bei Abweichungen, Budgetengpässen und anderen Risiken sind Sie prompt informiert und können frühzeitig gegensteuern. Das Hinterlegen von Checklisten an Projekten dient der Qualitätssicherung und unterstützt Sie bei der Einhaltung Ihrer Standards. Das erhöht Ihre Service-Qualität deutlich.

4. Aktuelle Abrechnungsdaten - Zeiterfassung von Überall

Um die geleisteten Stunden und Aufwendungen zu dokumentieren können die Projektmitarbeiter von überall auf der Welt, mit dem Smartphone, Laptop und Tablet ihre Tätigkeiten erfassen, die dann in Echtzeit auf das Projekt gebucht werden und damit schnellstmöglich zur Faktura freigegeben werden können. Auch die Frühwarnsysteme profitieren von der schnelleren Rückmeldung und der optionalen Erfassung von Fortschritten je Projektschritt.

5. Alle Dokumente im Griff - nahtlose Integration der Microsoft-Welten

Bild: Nahtlose Integration von Office 365 mit Microsoft Dynamics NAV

Es gibt eine Vielzahl von nahtlosen Verzahnungen der Microsoft-Welten. Auch die Dokumentenarchivierung auf Basis von Microsoft SharePoint-Technologie gehört dazu. Dokumente können dort per „drag & drop“ einfach in die im ERP-System integrierte Dokumenten-Box abgelegt werden. Zudem können Sie direkt aus Microsoft Dynamics NAV Buchungen anstoßen, verschicken und sofort (im PDF-Format) archivieren.

Fazit

Mit COSMO 365 für Projektdienstleister können Sie ihre betriebswirtschaftlichen Anforderungen sowie vor allem Ihre Projektplanung und Projektsteuerung effizient abbilden, sodass Sie die Freiheit haben, sich noch besser um Ihre Kunden zu kümmern.

45 Minuten - 1 Thema: Projekte mit Planung, Abrechnung, Procurement u.v.m

Sie möchten die Planung und Abwicklung Ihrer Projekte auf das nächste Level bringen? Melden Sie sich heute noch für unser kostenloses Webinar zum Thema "Intelligentes Projektmanagement - voll integriert und überall verfügbar". Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Beitrag teilen

Schlagworte

Keine Tags vorhanden.